Presse

09.07.2024 - Oliver Hagenlocher - Kundenstories

MR Components setzt auf intelligente Automatisierung mit EMAG Maschinen und profitiert von mannloser Produktion in den Abendstunden

MR Components, ein mittelständisches Unternehmen aus Grigno, Italien, hat durch die Einführung intelligenter Automatisierung mit EMAG Maschinen seine Produktionskapazitäten deutlich erhöht und gleichzeitig die Qualität gesteigert. Das Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Teilen für…

Weiterlesen

03.05.2024 - Oliver Hagenlocher - Presse

Neueröffnung des EMAG Werks in Querétaro, Mexiko

Die EMAG Gruppe hat am 25. April 2024 ihr neues Werk im San Isidro Business Park im mexikanischen Querétaro eröffnet. Dieser Schritt ist ein weiterer Meilenstein in der 20-jährigen Erfolgsgeschichte des Unternehmens auf dem mexikanischen Markt und unterstreicht das Engagement von EMAG in der Region.

Weiterlesen

25.04.2024 - Oliver Hagenlocher - Presse

EMAG auf der GrindingHub 2024 - Schleiftechnik für die schadstoffarme Mobilität der Zukunft

Schleifen ist eine Schlüsseltechnologie für die ressourcenschonende und emissionsarme Mobilität der Zukunft. Beispiele hierfür sind etwa Elektroantriebe, in denen höchste Anforderungen an die Präzision und Oberflächeneigenschaften von Getrieben und Motorkomponenten gestellt werden, oder…

Weiterlesen

10.04.2024 - Oliver Hagenlocher - Presse

WPG 7 von EMAG Weiss: Auf kleinstem Raum rasante Außenschleif-Prozesse sicherstellen

In vielen Anwendungsbereichen ist es unwirtschaftlich, überdimensionierte Universal-Rundschleifmaschinen für die Außenbearbeitung von eher kleineren Bauteilen einzusetzen – so geht viel Stellplatz verloren, wobei die Funktionalität gar nicht ausgeschöpft wird. Dass es beim reinen Außenrundschleifen…

Weiterlesen

13.03.2024 - Oliver Hagenlocher - Presse

EMAG arbeitet an der „Grünen Fertigung“: Alle Hebel für mehr Energieeffizienz in Bewegung setzen

Wie wichtig ist aktuell das Thema „klimaneutrale Produktion“ für die Industrie? Eine beeindruckende Antwort ergab zuletzt eine Umfrage des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) unter seinen Mitgliedsfirmen. Demnach haben sich mehr als drei Viertel der Unternehmen eigene Klimaziele…

Weiterlesen

27.02.2024 - Oliver Hagenlocher - Kundenstories

Bharat Forge Daun setzt auf EMAG: Den spanenden Prozess am Statorgehäuse rundum perfektionieren

Ungewöhnlich anspruchsvolle Bauteile, dazu hochfeste Werkstoffe für Hightech-Anwendungsfelder – bei Bharat Forge Daun entstehen beispielsweise Statorgehäuse für die Elektromobilität, wobei die Spezialisten immer im Mikrometerbereich für Qualität sorgen. Dabei mittendrin: Mehrere…

Weiterlesen

02.02.2024 - Oliver Hagenlocher - Presse

EMAG Middle East Announces Opening of Office with International Free Zone in Dubai

The EMAG Group has officially opened its new sales company EMAG Middle East with the International Free Zone Authority (IFZA) in Dubai. With this expansion, the company is taking an important step into the fast-growing markets of Central Asia and the Middle East.

Weiterlesen

09.01.2024 - Oliver Hagenlocher - Presse

Schleiflösungen von EMAG SU: Extreme Oberflächengüte für die E-Mobilität

Besondere Präzision und Prozesssicherheit prägen den Automobilbau seit vielen Jahrzehnten. Mit der Etablierung der E-Mobilität wächst der Qualitätsanspruch zusätzlich, denn viele E-Motor-Komponenten müssen noch „perfekter“ gefertigt werden: Zumeist geht es hierbei um höchste Oberflächengüte im…

Weiterlesen

18.12.2023 - Oliver Hagenlocher - Presse

FATECO project: Together for a greener and safer future

The EU's FATECO project embodies a collaborative partnership to improve road safety trough eco-sustainable mechanical processes. Launched in 2018, the FATECO project brings together a consortium of experts who are working together to reduce the number of vehicle component failures - one of the main…

Weiterlesen

01.12.2023 - Oliver Hagenlocher - Presse

EMAG entwickelt ganzheitliche Fertigungslösungen: Passgenaue Roboteranwendungen sorgen für schnellen Teilefluss in der Produktion

Produktionslösungen mit Roboter-Automatisierungen sind auf dem Vormarsch: Mit ihrer Hilfe lässt sich ein schneller und mannarmer Teilefluss innerhalb eines Standorts etablieren – und somit die Stückkosten absenken sowie die Produktionssicherheit und Qualität erhöhen. Wie ein spezialisierter…

Weiterlesen

19.10.2023 - Oliver Hagenlocher - Presse

Wälzfräsmaschine HLC 150 H von EMAG Koepfer: Die E-Auto-Rotorwelle im schnellen Takt hochgenau verzahnen

Es ist eine anspruchsvolle Bearbeitungsaufgabe, die Verzahnung einer Rotorwelle für E-Autos zu bearbeiten: In kaum einem anderen Anwendungsfeld werden an Getriebekomponenten so hohe Anforderungen gestellt. Dabei geht es um höchste Oberflächengüten, damit keine störenden Laufgeräusche im sehr leisen…

Weiterlesen

22.09.2023 - Oliver Hagenlocher - Presse

Die EMAG Gruppe trauert um ihren ehemaligen CEO: Der visionäre Unternehmer Norbert Heßbrüggen ist gestorben

Norbert Heßbrüggen ist tot. Der ehemalige CEO und Gesellschafter von EMAG verstarb am 17. September 2023 im Alter von 88 Jahren in seinem Heimatort Salach. Das Unternehmen hat ihm sehr viel zu verdanken: Unter seiner Leitung ab Ende der 1960er Jahre wurde aus dem kleinen süddeutschen Maschinenbauer…

Weiterlesen

31.08.2023 - Oliver Hagenlocher - Presse

Rundschleifmaschine W 11 CNC von EMAG Weiss: Eine Vielzahl von Schleifaufgaben im schnellen Wechsel ausführen

Extreme Maßgenauigkeit, maximale Effizienz – unter diesen Vorgaben ist das Außenrundschleifen bei Lohnschleifern, der Medizintechnik, dem allgemeinen Maschinenbau und vielen weiteren Branchen ein unverzichtbares Verfahren. Allerdings kommt es gerade bei kleineren Serien oder der Prototypen-Fertigung…

Weiterlesen

16.08.2023 - Oliver Hagenlocher - Presse

VSC 400 PS: Neue Maßstäbe in Effizienz und Präzision für die Verzahnungsproduktion

EMAG präsentiert auf der Messe EMO, vom 18. bis 23. September 2023 in Hannover, seine neueste Entwicklung: die VSC 400 PS. Sie verbindet Wälzschälen und Drehen für komplexe Verzahnungslösungen, was sie zu einem Gamechanger in der Verzahnungsproduktion macht.

Weiterlesen

01.08.2023 - Oliver Hagenlocher - Presse

ELC 6 von EMAG LaserTec: Den Schweißprozess an der gebauten Rotorwelle perfektionieren

Der Verkauf von Elektroautos steigt an – und das weltweit mit enormem Tempo. So schätzt etwa die Internationale Energieagentur (IEA), dass in diesem Jahr 14 Millionen E-Fahrzeuge verkauft werden, was einem Absatzplus von 35 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Der Anteil am gesamten…

Weiterlesen

22.02.2022 - Oliver Hagenlocher - Kundenstories

Große Stückzahlen im Fokus: Linamar Hungary setzt bei der E-Mobilität auf Produktionslösungen von EMAG

Hohe Präzision, dazu schnell wachsende Stückzahlen – unter diesen Vorzeichen fordert der aktuelle Erfolg der Elektromobilität die Produktionsplaner heraus. Wie man diese Aufgabe effektiv lösen kann, zeigt das Beispiel des ungarischen Zulieferunternehmens Linamar Technology Hungary. Die Spezialisten…

Weiterlesen

20.09.2021 - Oliver Hagenlocher - Kundenstories

Insgesamt 25 EMAG Maschinen im Einsatz: Zulieferunternehmen ZLKL etabliert High-End-Fertigungsprozesse mit EMAG

Es ist eine beeindruckende Erfolgsgeschichte: Seit seiner Gründung 1993 weist das tschechische Zulieferunternehmen ZLKL ein konstantes Wachstum auf – zuletzt betrug es rund 15 Prozent pro Jahr. Heute arbeiten über 200 Mitarbeiter an drei Standorten. Sie produzieren anspruchsvolle Bauteile für die…

Weiterlesen

07.06.2021 - Oliver Hagenlocher - Kundenstories

Ausbringung und Prozesssicherheit im Fokus: Zulieferer MAT setzt auf I4.0-Lösung von EMAG und perfektioniert Gehäuseproduktion

Für viele Produktionsplaner ist die „Industrie 4.0“ ein visionärer Leitgedanke: Maschinen bilden ein ganzheitliches System, das Produktionsplaner von zentraler Stelle überwachen, steuern und auswerten. Dass ein solcher Ansatz keine Zukunftsmusik mehr ist, zeigt eine beeindruckende Produktionslösung…

Weiterlesen

11.01.2021 - Oliver Hagenlocher - Kundenstories

Getriebespezialist Kordel setzt auf EMAG: Die Finish-Bearbeitung eines Kegelrads per Dreh-Schleifzentrum qualitativ perfektioniert

Getriebelösungen für besonders hohe Anforderungen – so könnte man die anspruchsvolle Aufgabe von Kordel mit Hauptsitz in Dülmen bei Münster auf den Punkt bringen. Das Unternehmen entwickelt und produziert komplette Getriebesysteme, die zum Beispiel in Flurförderfahrzeugen, Land- und Baumaschinen zum…

Weiterlesen

14.12.2020 - Oliver Hagenlocher - Kundenstories

Spezialisierter Teilefertiger in Sachsen: Warum Bäringhaus & Hunger seit 30 Jahren auf Pick-up-Technologie von EMAG setzt

Welche Rolle spielt die richtige Produktionstechnologie beim Wachstum eines Unternehmens – auch und gerade, wenn es flexibel auf veränderte Marktbedingungen reagieren muss? Eine beeindruckende Antwort auf diese Frage gibt die Erfolgsgeschichte von Bäringhaus & Hunger mit Sitz in Grünhainichen bei…

Weiterlesen

09.12.2020 - Oliver Hagenlocher - Kundenstories

Interprecise Donath GmbH bei Fürth: Warum die präzise Wälzlager-Produktion von EMAG Maschinen profitiert

Ohne Wälzlager sind viele Maschinen und Getriebe nicht denkbar: Die ringförmige Konstruktion erleichtert Rollbewegungen und verringert dabei die Reibung. Allerdings kommt es bei ihrer Herstellung auf extreme Präzision im Mikrometer-Bereich an – eine Aufgabe für die Interprecise Donath Gmbh mit Sitz…

Weiterlesen