Wellenbearbeitung Customized VTC

VTC 100 GT

  • Werkstück-Ø max.: 100 mm | 4 in
  • Werkstücklänge max.: 400 mm | 15,5 in
  • Futter-Ø max.: 210 mm | 8,5 in

EMAG VTC Maschinen: Doppelter „Angriff“ auf die Welle

Hartbearbeitung für Wellen: Die VTC Dreh- und Schleifmaschinen von EMAG sichern schnelle Prozesse beim Drehen und Schleifen. Darüber hinaus bieten sie ein Höchstmaß an Flexibilität, in den vertikalen VTC Dreh- und Schleifmaschinen erfolgt fast die komplette Endbearbeitung: Hart- und Weichdrehen, Schäldrehen, Schleifen und Simultanschleifen, Synchro-Stützschleifen sowie Unrundschleifen.

In einem Satz: Die VTC Dreh- und Schleifmaschinen garantieren eine wirtschaftliche und prozesssichere Wellenbearbeitung.

Die Rundum-Lösung für Wellen

Die Dreh- und Schleifmaschine VTC 100 GT sichert einen schnellen Prozess beim Hartdrehen und Schleifen. Mit dem Werkzeugrevolver erfolgen alle Drehoperationen, an der zweiten Station startet dann das Schleifen. Und das heißt: Die Dreh- und Schleifmaschine VTC 100 GT bearbeitet z.B. zylindrische Lagersitze, Schultern und Nuten komplett und in einer Aufspannung. Rundlauffehler wie bei getrennten Aufspannungen werden reduziert.

Dabei wichtig: Ein Bauteilwechsel ist jederzeit möglich. Für veränderte Bearbeitungsaufgaben lassen sich die Maschinen schnell neu konfigurieren. Auch komplexe Kombinationsprozesse können in der EMAG Dreh- und Schleifmaschine extrem effizient gestaltet werden.

Vorteile VTC 100 GT

  • Alle Hartbearbeitungsprozesse in einer Maschine: CBN-Schleifen, Hartdrehen und Schäldrehen
  • Integriertes Be- und Entladen: Der EMAG Werkzeugrevolver reduziert die Automations- und Peripheriekosten. Roh- und Fertigteilespeicher sind integrierte Bestandteile der Maschine
  • Komplette Hartbearbeitung von Wellen, wodurch Aufspannfehler eliminiert werden
  • Idealer Spänefall durch vertikalen Aufbau
  • Geringerer Platzbedarf durch kompakte und vertikale Bauart
  • Kurze Rüst- und Umrüstzeiten durch hervorragende Zugänglichkeit und Bedienerfreundlichkeit

Technische Daten

Werkstück-Ø max.

100 mm

4 in

Werkstücklänge max.

400 mm

15,5 in

Futter-Ø max.

210 mm

8,5 in

Werkstück-Ø max. mm
in
100
4
Werkstücklänge max. mm
in
400
15,5
Futter-Ø max. mm
in
210
8,5
Verfahrweg X mm
in
150
6
Verfahrweg Z mm
in
660
26

Wir haben die richtige Lösung für Sie!

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen detaillierte Unterlagen? Kontaktieren Sie uns!

Zum Kontakt

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte & Ansprechpartner

EMAG Newsletter

Melden Sie sich jetzt unserem Newsletter an und erhalten Sie Informationen zu unseren Maschinen, Technologien und Webinaren.

Jetzt anmelden!

Werkstücke

Für jedes Werkstück die richtige Fertigungslösung

Technologien

Komplexe Fertigungssysteme aus einer Hand dank einer hohen Bandbreite an Technologien

Das Schleifen gehört neben dem Bohren zu den bekanntesten zerspanenden Fertigungsverfahren, da dieses auch im täglichen Leben häufig zur Anwendung…

Mehr Informationen

Durch die Kombination mehrerer Verfahren, wie beispielsweise Hartdrehen und Schleifen, auf einer Maschine lassen sich erhebliche…

Mehr Informationen