Presse

Industrie 4.0: EDNA-Lifeline-Dashboards von EMAG

22.07.2021 - Markus Isgro

Analyse hochfrequenter Daten zur Anomalieerkennung: Neu entwickeltes Verfahren ermöglicht die Auswertung im laufenden Prozess – die „In-Prozess-Anomalieerkennung“ in der Fertigung

Die Produktionsbedingungen vieler Zulieferunternehmen wandeln sich kontinuierlich: Automotive-Bauteile werden einerseits immer komplexer. Gleichzeitig steigen die Anforderungen der OEMs an Maßgenauigkeit und Toleranzen sehr schnell an. Die Fehlertoleranz lautet trotzdem „Null“. Wie lassen sich diese Tendenzen unter einen Hut bringen? Eine aktuelle Industrie-4.0-Lösung von EMAG gibt hierauf...

Weiterlesen

Fertigungssystem für Rotorwellen von Elektromotoren

28.06.2021 - Markus Isgro

E-Mobilität auf dem Vormarsch: EMAG entwickelt Produktionslinie zur Rotorwellenfertigung

Ab dem Jahr 2032 könnten erstmals mehr alternative Antriebe als reine Verbrennungsmotoren im Pkw-Markt zugelassen werden, so eine neue Studie von Deloitte. Was diese Entwicklung für die Automobilindustrie bedeutet, kann man sich leicht ausmalen: Der Wertschöpfungsanteil von Verbrennungsmotor-Komponenten geht zurück und der Anteil von „elektrischen“ Antriebskomponenten steigt ebenso stark an –...

Weiterlesen

Zulieferer MAT setzt auf I4.0-Lösung von EMAG und perfektioniert Gehäuseproduktion

07.06.2021 - Markus Isgro

Ausbringung und Prozesssicherheit im Fokus: Zulieferer MAT setzt auf I4.0-Lösung von EMAG und perfektioniert Gehäuseproduktion

Für viele Produktionsplaner ist die „Industrie 4.0“ ein visionärer Leitgedanke: Maschinen bilden ein ganzheitliches System, das Produktionsplaner von zentraler Stelle überwachen, steuern und auswerten. Dass ein solcher Ansatz keine Zukunftsmusik mehr ist, zeigt eine beeindruckende Produktionslösung bei der MAT Machining Europe GmbH mit Sitz in Immenhausen. Das Automotive-Zulieferunternehmen...

Weiterlesen

LKW-Radnaben: Fertigungslinie für LKW-Radnaben von EMAG

02.06.2021 - Markus Isgro

Fertigungslösung für Lastkraftwagen: EMAG zeigt kompakte Fertigungslösung für LKW-Radnaben

Dass die E-Mobilität nicht nur im Bereich der PKW für große Umbrüche sorgt, sondern längst auch die Lkw-Branche erfasst hat, zeigt das Wettrennen, das um künftige Marktanteile ausgebrochen ist. Neben etablierten Herstellern drängen auch viele Neulinge und Start-ups auf den Markt. Erste große Aufträge für die „Neuen“ zeigen, dass hier vieles in Bewegung ist und noch nicht abzusehen ist, wer sich am...

Weiterlesen

Fertigungslösung für große Bremstrommeln aus dem Nutzfahrzeugsegment

10.05.2021 - Markus Isgro

Fertigungslösung für Lastkraftwagen: EMAG zeigt kompakte Fertigungslösung für große Bremstrommeln aus dem Nutzfahrzeugsegment

Lastkraftwagen sind die am stärksten genutzten Verkehrsmittel im Güterverkehr weltweit. In Deutschland werden über 71 Prozent der Güter mit LKW ausgeliefert; in den USA beträgt deren Anteil sogar 72,5 Prozent. Mehr als 3,2 Mrd. Tonnen Güter wurden 2019 alleine auf deutschen Straßen bewegt, in den USA war es fast 4-mal so viel, nämlich 11,8 Mrd. Tonnen – Tendenz weltweit steigend. Es wird deutlich,...

Weiterlesen

VT-Baureihe: 4-Achs-Bearbeitung von Getriebewellen

16.03.2021 - Markus Isgro

Vertikaldrehmaschine für Wellen: 4-achsige Bearbeitung von Rotorwellen, Getriebewellen und Co.

Die vertikale Wellendrehmaschine VTC 200 sorgt in der Wellenproduktion für die Großserie für Spitzenwerte.

 

Weiterlesen

EMAG Group Acquisition: Samputensili Machine Tools and Samputensili CLC have become EMAG SU

16.02.2021 - Markus Isgro

Übernahme durch die EMAG Gruppe: Aus Samputensili Machine Tools und Samputensili CLC wird EMAG SU

Die Übernahme von Samputensili Machine Tools und Samputensili CLC durch die EMAG Gruppe – inklusive der 87 Mitarbeiter an zwei Standorten in der Nähe von Bologna und Reggio Emilia – erfolgte zum 3. Februar 2021. Die beiden Unternehmen werden in dem neu gründeten EMAG Technologieunternehmen EMAG SU Srl. rechtlich eingebunden. Mittelfristig sollen die beiden Werke von Samputensili Machine Tools und...

Weiterlesen

Langjährige Partner: Gebietsverkaufsleiter Florian Rose von EMAG, Kordel-Geschäftsführer Johannes Kordel sowie Abteilungsleiter Stephan Lücke von Kordel.

11.01.2021 - Markus Isgro

Getriebespezialist Kordel setzt auf EMAG: Die Finish-Bearbeitung eines Kegelrads per Dreh-Schleifzentrum qualitativ perfektioniert

Getriebelösungen für besonders hohe Anforderungen – so könnte man die anspruchsvolle Aufgabe von Kordel mit Hauptsitz in Dülmen bei Münster auf den Punkt bringen. Das Unternehmen entwickelt und produziert komplette Getriebesysteme, die zum Beispiel in Flurförderfahrzeugen, Land- und Baumaschinen zum Einsatz kommen. Damit die komplexe Technologie dem harten Dauereinsatz lange Zeit standhält und...

Weiterlesen

 

Neue Videos

Youtube Video, 01:14 min
WPG 7 – Kompakte Außenrundschleifmaschine für Werkstücke bis 250 mm Länge
von EMAG, 214 Aufrufe

Supplier MAT relies on I4.0 solution from EMAG
Zulieferer MAT setzt auf I4.0-Lösung von EMAG
Turnkey-Fertigungslösung für Rotorwellen in Hohlbauweise
 
  • Tweets
  • Facebook
  • Pinterest

Aktuelle Blogbeiträge

26.07.2021

Induktives Erwärmen beim Achterbahn-Bau: „Wir brauchen Partner, die unsere Anforderungen schnell umsetzen“

Die Achterbahnen von Mack Rides stehen überall auf der Welt: Das Unternehmen mit Sitz in Waldkirch bei Freiburg ist ein Global Player der ...

22.07.2021

„Wir führen Maschinenbau-Know-how von EMAG und Künstliche Intelligenz wirkungsvoll zusammen“

Vorausschauende Wartung, steigende Ausbringungsmengen und sinkende Fehlerquoten – die Leistungsversprechen der Industrie 4.0 sind groß, wobei viele ...

18.06.2021

„Wir bieten Turn-Key-Produktionslösungen für die Elektromobilität“

Als Maschinenbauer leistet EMAG einen wichtigen Beitrag für die Etablierung der Elektromobilität: Die Spezialisten entwickeln die ...

Markus Isgro

Presse und Kommunikation

Telefon:+49 7162 17-4658
Fax:+49 7162 17-4027
E-Mail:communications@emag.com

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte

Haben Sie Fragen?

Ob Fragen zu Maschinen, Service oder Wartung. Wir sind weltweit für Sie da.

Standorte
Anfrageformular