Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Aus diesem Grund legt die EMAG Gruppe besonderen Wert auf die Einhaltung der in Deutschland geltenden Gesetze in Bezug auf Datensicherheit und Datenschutz.

„Der vertrauensvolle Umgang mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist für mich selbstverständlich. In meiner Tätigkeit als Entgeltabrechnerin bringe ich gerne mein Fachwissen und meine Zuverlässigkeit ein.”

Datenschutz und Einhaltung der Gesetze werden garantiert.

Die EMAG Gruppe verarbeitet persönliche Daten unter Einhaltung der Gesetze. Soweit personenbezogene Daten an Konzerngesellschaften im Ausland übermittelt werden, gelten außerdem die Datenschutzvorschriften des jeweiligen Landes, in dem Ihre Daten verarbeitet werden. Sollten wir Ihre Daten in ein Land übermitteln, in dem landesrechtliche Vorschriften einen geringeren Schutz Ihrer Daten vorsehen, sorgen unsere EMAG Datenschutzrichtlinien generell für den maximalen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Die EMAG Gruppe setzt sich jederzeit für den Schutz Ihrer Privatsphäre und für Ihr Recht auf Datenschutz ein. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen Auskunft, wie die EMAG Gruppe mit Informationen umgeht, die Bewerber der EMAG Gruppe zur Verfügung stellen.

  • 1. Zweck der Datenerfassung
  • 2. Welche Daten werden erfasst
  • 3. Cookies
  • 4. IP-Adressen
  • 5. Bewerbungsinformationen
  • 6. Wer verarbeitet die Daten
  • 7. Mit wem wir Ihre persönlichen Daten teilen
  • 8. Zugriffsrecht, Bearbeitung und Löschung Ihres Lebenslaufs
  • 9. Datensicherheit
  • 10. Störungen
  • 11. Änderung der Datenschutzerklärung
  • 12. Fragen und Anregungen zum Datenschutz

Die EMAG Gruppe nutzt Ihre persönlichen Daten vor allem um Ihre Anfragen zu beantworten. Grundsätzliche Hinweise zum Datenschutz können Sie bei dem Datenschutzbeauftragen der EMAG Gruppe einholen. Die EMAG Unternehmensgruppe möchte Sie insbesondere bei Ihrer Stellensuche unterstützen. Sie können sich aus diesem Grund auf den nachfolgenden Seiten über Stellen bei den jeweiligen EMAG Gesellschaften informieren und sich darauf bewerben.

Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die übermittelten bzw. eingereichten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl verarbeitet und genutzt.

Grundsätzlich werden auf der Karriereseite der EMAG Gruppe die erforderlichen Informationen zu unserem Bewerbungsverfahren erfasst. Wenn Sie sich auf eine Stelle bei einer Unternehmensgesellschaft bewerben, werden Sie nach bestimmten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail) gefragt. Für eine Bewerbung in unserem Unternehmen ist es zwingend erforderlich, Ihren beruflichen Werdegang beizufügen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten nicht anonym gespeichert werden, sondern der Personalabteilung und den für die Position relevanten Stellen zugänglich ist.

Diese Website verwendet keine permanenten Cookies.

Wir speichern alle Internet-Protokoll-Adressen (IP-Adressen) in unseren Logfiles im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und nur für einen eng begrenzten Zeitraum, der für technische und Sicherheitszwecke erforderlich ist. Wir erstellen anonyme Statistiken zur Erfassung der Besucherzahl auf unserer Webseite (Traffic), fertigen aber keine individuellen Nutzerprofile an und verbinden diese auch nicht mit persönlich zuzuordnenden Informationen. Anschließend löschen wir diese Informationen.

Mit Ihrer Bewerbung versichern Sie, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und Informationen der Wahrheit entsprechen. Bitte beachten Sie, dass jede Falschaussage oder Auslassung einen Grund für eine Absage oder spätere Entlassung darstellen kann.

Die EMAG Gruppe benötigt von Ihnen keine Informationen, die nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz nicht verwertbar sind. EMAG sucht unabhängig von Rasse, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität die best-geeigneten Bewerber, um ihre Arbeitsplätze optimal besetzen zu können. Bitte leiten Sie uns keine vertraulichen Interna oder gar Betriebsgeheimnisse Ihres ehemaligen oder gegenwärtigen Arbeitgebers weiter.

Bitte machen Sie auch keine Angaben zu:

  • Krankheiten
  • Schwangerschaft
  • Ethnischer Herkunft, politischer Anschauungen, philosophischen oder religiösen Überzeugungen, Mitgliedschaften in einer Gewerkschaft, körperlicher oder geistiger Gesundheit oder Sexualleben
  • Verleumderischen oder ehrenrührigen Informationen
  • Informationen, die nichts mit Ihrem Tätigkeitsprofil zu tun haben

Die von der EMAG Gruppe erhobenen Daten werden ausschließlich intern verwendet und an diejenigen Personen weitergegeben, die mit dem konkreten Bewerbungsverfahren befasst sind. Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt lediglich zweckgebunden im Rahmen der Auftragsverarbeitung nach den datenschutzrechtlichen Vorschriften an Stellen, die z.B. unsere Server betreiben oder bestimmte Dienstleistungen erbringen. Diese Stellen sind durch vertragliche Pflichten und Datenschutzanweisungen zum datenschutzgerechten Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Ihre Informationen werden vertraulich behandelt und nur an die jeweiligen Tochtergesellschaften der Unternehmensgruppe weitergegeben, die in Ihr konkretes Bewerbungsverfahren involviert sind.

Sie können uns jederzeit darum bitten, die der EMAG Unternehmensgruppe zur Verfügung gestellten Bewerbungsunterlagen in unseren Systemen zu löschen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Löschung von Daten während eines laufenden Bewerbungsverfahrens sowie für die Dauer von circa drei Monaten nach Abschluss eines laufenden Bewerbungsverfahrens aus rechtlichen Gründen nicht möglich ist.

Unsere Daten werden mithilfe von Maßnahmen geschützt, die den gegenwärtigen gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz und dem Stand der Technik entsprechen (u.a. Firewalls, Virenscanner, Intrusion Detection Software). Wir empfehlen Ihnen dennoch, von Dateien und Dokumenten, die Ihnen wichtig sind, Sicherheitskopien zu erstellen.

Die EMAG Unternehmensgruppe gibt keine Gewähr für die ständige Verfügbarkeit der Karriereseite.

Falls sich diese Datenschutzerklärung ändern sollte, werden Sie die aktuelle Version auf der Homepage vorfinden.

Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unsere Personalabteilung bei der EMAG Holding GmbH, 73084 Salach oder senden Sie eine E-Mail an hr@emag.com.

EMAG Systems GmbH

Personalabteilung

Austraße 24
73084Salach
Deutschland

Telefon:+49 7162 17-0
Fax:+49 7162 17-4910
E-Mail:karriere@emag.com

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte