Banner Vm Vmc Content

Die VMC MT-Plattform

Mit der VMC- und der VMC MT-Baureihe bietet EMAG ein Maschinensystem für Futterteile, das dank seiner Flexibilität für die Fertigung verschiedenster Werkstücke in unterschiedlichsten Fertigungsszenarien angepasst ist. Ob Teile für LKW, Bau- und Landmaschinen oder die Flugzeugindustrie, es gibt praktisch keine Branche, für die die VMC-Serie nicht prädestiniert ist.

 

Optimal an die Bearbeitungsanforderung angepasst

Die vertikalen Drehzentren der VMC-Baureihe sind für die Fertigung von Klein- und Mittelserien bei hoher Teilevielfalt ausgelegt. Für die Bearbeitung steht ein Werkzeugrevolver mit acht bzw. zwölf Werkzeugplätzen zur Verfügung, je nach gewünschter Werkzeugschnittstelle in BMT oder VDI. Der Revolver kann mit angetriebenen Werkzeugen ausgestattet werden, um z.B. Bohroperationen auszuführen. Für Prozesssicherheit sorgt der integrierte Messtaster, der eine durchgängig hohe Qualität der Werkstücke garantiert (erstes Teil = Gut-Teil). Damit ist die VMC-Baureihe exzellent für unterschiedlichste Fertigungsaufgaben gerüstet.

Die VMC MT-Baureihe erweitert das Maschinenkonzept um die oben angeordnete Dreh- / Frässpindel zu einem hochflexiblen Produktionszentrum. Universalität steht im Fokus der Maschinen, die sich auf nahezu jede Kundenanforderung konfigurieren lassen. Komplettbearbeitung mit unterschiedlichsten Technologien stehen im Vordergrund. Die VMC MT-Baureihe bietet verschiedene Werkzeugmagazine mit bis zu 80 Werkzeugplätzen zur Auswahl. Diverse Spindelvarianten ergänzen das Sortiment. Damit ist die VMC MT-Baureihe die Allzwecklösung für unterschiedlichste Werkstücke bei höchster Gesamtanlageneffizienz.

 
VMC 300 MT

VMC 300 MT


 
 

4-achsige Bearbeitung für maximale Produktivität

Sind die vertikalen Drehzentren der VMC-Baureihe bereits in der Basisversion hochproduktive Bearbeitungszentren, wird ihre Produktivität durch die 4-achsige Ausführung VMC 450-4 noch einmal deutlich gesteigert. 4-achsig bedeutet, dass die Maschine mit zwei zusätzlichen Linearachsen X2 und Z2 in Form eines zweiten Werkzeugrevolvers erweitert wird. Der Einsatz der beiden Werkzeugrevolver und damit verbunden die 4-achsige Simultanbearbeitung von zwei Seiten wird durch die kraftvolle Hauptspindel kongenial unterstützt. Die in mehreren Varianten verfügbare Hauptspindel ermöglicht selbst Schwerzerspanungsprozesse sowie ein optimales Zeit-Span-Volumen, das durch die 4-achsige Bearbeitung nahezu verdoppelbar ist.

Die hochpräzise Steuerung sämtlicher Achsen, in Verbindung mit dem nahezu grenzenlos variablen Werkzeugeinsatz, ermöglicht die Fertigung von komplexen Bauteilen in einer Aufspannung. Ob Hart- und Weichdrehoperationen, Bohr- oder Fräsoperationen oder das Einbringen von Verzahnungen – die breite technologische Basis der EMAG Gruppe ermöglicht viele Anwendungen auf der VMC 450-4.


 

Komplexe Geometrien und schnelle Drehprozesse

Die Bearbeitung von schweren Bauteilen, die zudem raumschräge Bohrungen und Flächen aufweisen, wird durch den Einsatz der VMC 450-5 MT ermöglicht. Die Maschine erweitert die Grundmaschine VMC 450 MT um zwei zusätzliche Achsen, die Schwenkachse B in der Frässpindel und eine Y-Achse in der Arbeitsspindel. Diese zusätzlichen Achsen ermöglichen das Einbringen selbst komplexer Geometrien und machen die VMC 450-5 MT zu einem echten Hochleistungsproduktionszentrum für Futterteile.

Selbstverständlich bleiben die Grundtugenden der VMC-Baureihe erhalten, sodass auch Schwerzerspanungsprozesse und Drehbearbeitungen mit hohem Spanabtrag problemlos möglich sind. Dies ermöglicht aufwendige Komplettbearbeitungen vom Rohteil zum Fertigteil, ohne die Notwendigkeit einer Umspannung. Das sorgt nicht nur für optimale Bearbeitungszeiten, sondern auch für höchste Bauteilqualität, da etwaige Umspannfehler eliminiert werden. Das umfangreiche Werkzeugmagazin trägt zur hohen Produktivität der Maschine bei, da Rüstvorgänge minimiert und damit die Maschinenlaufzeiten maximiert werden. Die Qualitätskontrolle erfolgt über Messtaster und Messbrücke.

 

Technische Daten

VMC 300 MTVMC 450 /
450 MT
VMC 450-4VMC 450-5 MTVMC 600 /
600 MT
Futterdurchmessermm
inch
315
12.5
450
18
450
18
450
18
630
25
Gewicht max.kg
lb
300
661
300
661
300
661
300
661
500
1,102
Umlaufdurchmesser über Bettmm
inch
500
19.5
700
27.5
700
27.5
700
27.5
800
31.5
Drehdurchmesser max.mm
inch
300
12
450
18
450
18
450
18
600
24

Verfahrweg (*optional)


>> X1 / Y1 / Z1mm
inch
340 / - / 480
13.5 / - / 19
630 / - / 500
25 / - / 20
395 / 50* / 810
15.5 / 2* / 32
780 / - / 500
30.5 / - / 20
780 / - / 500
30.5 / - / 20
>> X2 / Y2 / Z2mm
inch
- / - / -
- / - / -
- / - / -
- / - / -
395 / 50* / 810
15.5 / 2* / 32
- / - / -
- / - / -
- / - / -
- / - / -
Hauptspindel
>> Spindelflansch nach ISO 702-1: 2009Size88 / 118 / 118 / 118 / 11
>> Spindellagerung Ømm
inch
140 / 160
5.5 / 6.5
140 / 160 / 190
5.5 / 6.5 / 7.5
140 / 160 / 190
5.5 / 6.5 / 7.5
140 / 160 / 190
5.5 / 6.5 / 7.5
140 / 160 / 190
5.5 / 6.5 / 7.5

EMAG GmbH & Co. KG

Austraße 24
73048 Salach
Deutschland

Telefon:+49 7162 17 0
Fax:+49 7162 17 199
E-Mail:communications@emag.com

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte

Anfrage senden

Anfrage über unser Mail-Formular senden

Zum Mailformular