Baugruppenmontage

Baugruppenmontage bei EMAG: schneller Austausch – kurze Stillstandzeit

Wenn eine zentrale Komponente der Werkzeugmaschine beschädigt ist oder ein Verschleiß vorliegt, muss die Reparatur schnell gehen. Schließlich ist ein längerer Maschinenstillstand gleichbedeutend mit hohen Kosten. Es darf aber auch keine Abstriche bei der Qualität geben, damit die Maschine nach dem Umbau die gleichen Leistungswerte aufweist wie zuvor. Hier ist also ein Bauteil mit Originalqualität gefragt! 

Qualität und Tempo – diese Faktoren garantieren Ihnen die Retrofit-Experten des Originalherstellers EMAG. Beschädigte Komponenten werden ausnahmslos durch Neu-Teile oder aufbereitete Teile in Originalqualität ersetzt. Die Experten stellen dabei sicher, dass zum Beispiel eine aufbereitete Hauptspindel die gewohnte Leistungsfähigkeit und Stabilität aufweist –inklusive einer Gewährleistung von zwölf Monaten. Aufbereitete Austauschbaugruppen sind dabei übrigens eine preiswerte Alternative zur Neu anschaffung.

Schnelle Prozesse garantiert

Gleichzeitig ist wichtig, dass der EMAG Baugruppen-Service Tempo macht. So erfolgt beispielsweise auch dann eine schnelle Reparatur, wenn die Maschine älter ist und die dazugehörige Baugruppe nicht mehr ab Lager zur Verfügung steht – sehr viele Standard-Baugruppen hat EMAG jederzeit vor Ort für den schnellen Tausch vorliegen. 

Die Hilfestellung reicht von der einfachen Reparatur vor Ort beim Kunden bis zur kompletten Werksrevision der Komponente und dauert in der Regel nur fünf bis sieben Tage.

Vorteile

  • Flexibler Service – auch vor Ort
  • Schnelle Reaktionszeit
  • Neuanfertigung von Baugruppen
  • Aufbereitete Baugruppen mit niedrigen Kosten
  • Viele Standard-Baugruppen ab Lager