• ECO 200 / GCU 350 / GCH 440
  • WUG 21 – CNC-Universal-Rundschleifmaschine
  • W 27, W 37, W 50
  • W 11 CNC
Maschinenwahl ausblenden
WUG 21

WUG 21 – CNC-Universal-Rundschleifmaschine für Einzelteile, Prototypen und Kleinserien

Manuell oder vollautomatisch? Mit der CNC-Universal-Rundschleifmaschine WUG 21 muss man sich nicht für das eine oder das andere entscheiden, denn mit nur einem Knopfdruck kann zwischen manuellem oder vollautomatischem Schleifen gewechselt werden. Dank dieses Features sowie des breiten Ausstattungskatalogs ist die Rundschleifmaschine WUG 21 die ideale Maschine für Kleinserien, Einzelteile und die Prototypenfertigung.

weiterlesen

Flexibles Außen- und Innenschleifen mit der universalen Rundschleifmaschine WUG 21

Zum breiten Ausstattungskatalog der CNC-Universal-Rundschleifmaschine WUG 21 gehören alleine 25 verschiedene Varianten zum Aufbau des Schleifspindelstocks, die unterschiedlichste Kombinationen von Außen- und Innenschleifspindeln ermöglichen. Dafür lässt sich die Schleifspindel mit einer B-Achse für ein schnelles und hochpräzises Schwenken ausstatten. Neben den Schleifspindeln besteht die Option, einen 4-fach Revolver zu integrieren, der sich wahlweise mit Drehwerkzeugen (für das Hart-Vordrehen) oder zusätzlichen Innenschleifspindeln ausrüsten lässt. Damit können zahlreiche Bearbeitungsszenarien umgesetzt werden. Die Universal-Rundschleifmaschine WUG  21 ermöglicht Schleiflängen von 650/1000/1500/2000 mm und Spitzenhöhen von 200/250/320 mm.

Ebenso flexibel zeigt sich der Werkstückspindelstock mit seiner Spindelaufnahme MK4/MK5/MK6 und einer Präzisionsspindellagerung mit einem Rundlauf kleiner 0,5 μm. Die Drehzahl lässt sich stufenlos auf bis 1000 U/min regeln und erlaubt ein Werkstückgewicht von fliegend 100 – 250 kg (je nach Ausstattung). 

Die perfekte Ergänzung dazu ist der Reitstock mit einer Pinolenaufnahme MK4, ebenfalls für ein Werkstückgewicht zwischen Spitzen bis 250 kg.
Im automatischen Betrieb sorgt eine moderne, schnelle und schleiforientierte Steuerung mit Windowsoberfläche sowie USB- und Netzwerk-Schnittstelle zur einfachen Programmverwaltung für optimale Prozesse. Die Programmierung erfolgt über eine Dialogoberfläche oder wahlweise in DIN/ISO-Programmierung. Im Standard sind sämtliche gängigen Schleifzyklen enthalten.

Optionen:

  • Inprozess-Messsteuerung
  • automatisches Auswuchten
  • GAP-Sensorik
  • Transformation B-Achse
  • Unrundschleifen 2D/3D
  • rotierendes Abrichtrad
  • Hochfrequenzspindel in verschiedenen Ausführungen
  • Touchprobe zum aktiven Längspositionieren
  • Automatisierung mit Ladeportal oder Roboter

Technische Daten

Schleiflänge max. mm
in
650 / 2.000
25,5 / 78,5
Spitzenhöhe mm
in
250 / 250 / 320
10 / 10 / 12,5
Schleifbarer Durchmesser mm
in
360 / 500
14 / 19,5
Schleiflänge (Scheibe links) mm
in
650 / 2.000
25,5 / 78,5
Schleiflänge (Scheibe rechts 26°) mm
in
450 / 1.750
17,5 / 69
Werkstückgewicht zw. Spitzen* kg
lb
300 / 400
661,5 / 882
*Option mit Linearschiene Z-Achse bis 500 kg zwischen den Spitzen

Bilder / Videos

Vorteile

  • Wechsel zwischen manuellem und automatisiertem Betrieb mit nur einem Knopfdruck
  • hochflexibles Maschinensystem dank zahlreicher Optionen
  • moderne, schnelle und schleiforientierte Steuerung

WerkstückeTechnologien

  • Werkstücke
  • Technologien
Anfrage

Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine formlose Nachricht an: EMAG GmbH und Co KG, Austraße 24, 73084 Salach, Deutschland oder communications@emag.com.

* Pflichtfeld

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen detaillierte Unterlagen zu dieser Maschine?

Zum Kontakt

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte & Ansprechpartner