• HG 2
  • HG 204
  • HG 208
  • HG 208 CD
  • HG 208 DW
  • VTC 315 DS
Maschinenwahl ausblenden
HG 208

Hochpräzises Außenrundschleifen auf den Rundschleifmaschinen HG 208

Die Rundschleifmaschinen HG 208 wurden für den Einsatz in Fertigungssystemen konzipiert. Aus einer großen Auswahl an Technologie- und Fertigungsmodulen werden die Rundschleifmaschinen speziell auf die Bearbeitungsanforderungen, egal ob Innenrundschleifen oder Außenrundschleifen, zugeschnitten. Durch den integrierten Lader lassen sich die Rundschleifmaschinen zu Fertigungssystemen verketten, aber auch in bestehende Anlagen integrieren.

Beispielsweise bei der Bearbeitung von Getriebewellen: Die Vorbearbeitung der Wellen erfolgt auf vertikalen Wellendrehmaschinen der Baureihe VTC und die Endbearbeitung auf Rundschleifmaschinen der HG-Baureihe. Alles aus einer Hand. Komplette Fertigungssysteme von EMAG.

weiterlesen

Rundschleifmaschinen HG 208 – Perfekt geschliffen – Perfekt rund

Die Rundschleifmaschinen HG 208 für das Innen-­ und Außenrundschleifen können Wellen mit einer Schleiflänge bis 800 mm bearbeiten. Mithilfe des Baukastenprinzips können die Rundschleifmaschinen an unterschiedlichste Bearbeitungsaufgaben angepasst werden.

Zur Auswahl stehen:

  • Korund- oder CBN-Schleifmittel
  • B-Achse mit zwei Schleifspindeln für Außenschleifscheiben, Ø max. 500 mm
  • B-Achse mit einer Schleifspindel für Außenschleifscheiben, Ø max. 500 mm, zwei Innenschleifspindeln
  • B-Achse mit drei Schleifspindeln für Außenschleifscheiben, Ø max. 400 mm
  • Werkstückspindelstock mit Motorspindel oder Werkstückspindelstock mit riemengetriebener Spindel
  • Schlittenreitstock
  • In-Prozess-Messeinrichtung
  • Abrichteinheit für CBN- und Korundschleifscheiben
  • Anschnitterkennung beim Schleifen und Abrichten
  • Automatische Auswuchteinrichtung
  • Werkstückmitnehmer
  • Spannfutter und Lünetten in verschiedenen Baugrößen
  • Automatische Ladeluke zum Anschluss einer automatischen Be-­ und Entladeeinrichtung

Technische Daten

Werkstück-Ø max. mm
in
200
8
Werkstücklänge max. mm
in
1.200
47
Verfahrweg X mm
in
360
14
Verfahrweg Z mm
in
1.600
63

Bilder / Videos

Vorteile

  • Hohe Schleifscheibenantriebsleistung für kurze Bearbeitungszeiten
  • Auswuchten mit Anschliff- und Crash-Erkennung zur Überwachung des Schleifprozesses
  • In-Prozess-Messung für Aussendurchmesser und Längspositionierung an Schultern zur Prozesssteuerung
  • Bedien- und Einrichtmasken für einfachste Handhabung
  • Hochpräzise und steife Linear-Rollenführungen in allen Achsen für lange Lebensdauer
  • Absolute Messsysteme (Glasmaßstäbe) in allen Achsen für höchste Bearbeitungsgenauigkeit
  • NC-Reitstock mit großem Hub für Umrüstfreundlichkeit
  • Hohe Produktivität durch kurze Nebenzeiten
  • Maßkorrektur des Werkstücks durch bedienerfreundliches Werkstückkorrektursystem
  • Optimale Zugänglichkeit durch große Türen und geringem Abstand vom Bediener zum Werkstück

Technologien

Anfrage

Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Datenschutz-Hinweise*
Kontakt

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine formlose Nachricht an: EMAG GmbH und Co KG, Austraße 24, 73084 Salach, Deutschland oder communications@emag.com.

* Pflichtfeld

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen detaillierte Unterlagen zu dieser Maschine?

Zum Kontakt

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte & Ansprechpartner