• USC 27
  • VSC 400 / VSC 400 DUO CM
  • VSC 500 CM
  • VLC 500 CM
  • VLC 800 CM
Maschinenwahl ausblenden
VLC 500 CM

Muffenbearbeitungsmaschine VLC 500 CM für die Komplettbearbeitung von Standard und Premium Muffen

Die vertikale Pick-up-Muffenmaschine VLC 500 CM wurde speziell auf die anspruchsvollen Fertigungsbedingungen der Ölfeldindustrie hin entwickelt und deckt auch besondere Anforderungen für die Fertigung von Muffen aus dem Premiumbereich ab.

weiterlesen

Hochproduktive Muffenfertigung auf modularen Maschinen

Mit den vertikalen Pick-up-Muffenmaschinen VLC 500 CM werden alle im OCTG-Bereich herzustellenden Gewindearten nach internationalen Standards (API, GOST) und nach firmenspezifischen Standards (Premiumgewinde) abgedeckt.

Die VLC 500 CM ist modular aufgebaut und kann damit optimal an die Bearbeitungsanforderung angepasst werden. Das bewährte EMAG Pick-up-Verfahren zur automatisierten Be- und Entladung der Maschine sowie die dynamischen Achsen sorgen für minimale Nebenzeiten. Ganz nach Wunsch des Kunden kann de VLC 500 CM als Einzelmaschine oder als Teil einer kompletten Turnkey-Linienlösung geliefert werden.

Werkzeugrevolver mit acht Werkzeugplätzen (Capto C8 / VDI 60) für schnelle Bearbeitungsprozesse erweiterbar bis hin zum automatischen Werkzeugwechselsystem

  • Sowohl als Stand-alone-Maschine als auch verkettet einsetzbar
  • Kraftvolle Arbeitsspindel mit bis zu 99 kW
  • Optional mit Schwenkfutter
  • Hochproduktive Bearbeitung von Muffen von 2 3/8“– 9 5/8“ bis 400 mm Länge
  • Alle Standard- und firmenspezifischen Gewindetypen herstellbar

Technische Daten

Futterdurchmesser (Flugkreis) mm 550 (650)
Werkstückgewicht max. kg
lb
120
264,5
Drehdurchmesser max. mm
in
60,5 / 244,5
2,5 / 9,5
Verfahrweg X mm
in
1.155
45,5
Verfahrweg Z mm
in
590
23
Hauptspindel: Spindelflansch nach DIN 55 026 Size A11
Hauptspindel: Spindellagerung - Ø vorn mm
in
190
7,5
Hauptantrieb: Leistung max. 100 % ED kW
hp
99 / 86
133 / 115,5
Hauptantrieb: Drehmoment max. 100 % ED Nm
ft-lb
2.700 / 2.000
1.991,5 / 1.475
Hauptantrieb: Volle Leistung ab Spindeldrehzahl 1/min
rpm
400
400
Hauptantrieb: Drehzahl max. 1/min
rpm
1.250
1.250
Vorschubantrieb: Eilganggeschwindigkeit X / Z m/min
ipm
60 / 30
2.362,5 / 1.181,5
Vorschubantrieb: Vorschubkraft X / Y (optional) / Z kN
lbf
12 / 12 / 20
2.697,5 / 2.697,5 / 4.496
Vorschubantrieb: Kugelrollspindel Ø X / Z mm
in
50 / 50
2 / 2
Scheibenrevolver: Werkzeuganschluss C8 / VDI 60
Revolver-Werkzeugplätze 8
Schlüsselweite mm
in
440
17,5
Flugkreis mm
in
1.000
39,5

Bilder / Videos

Vorteile

  • Geringer Platzbedarf (Chaku-Chaku oder enge Linienanordnung) = Geringere Raumkosten, mehrere Möglichkeiten der Maschinenanordnung
  • Möglichkeit zur einfachen Verkettung über zentrale Zu- / Abführbänder und Umsetzer / Wender = Zukunftsflexibilität, geringere Automatisierungskosten, geringere Rüstzeit
  • Integrierte Automation = Keine Zusatzkosten (Schnittstellen etc.)
  • Geringe Nebenzeiten durch kurze Wege
  • Gleichteilestrategie, einheitliche Ersatzteilhaltung = Reduzierte Instandhaltungskosten
  • Bedienerfreundlichkeit (gut zugänglicher Arbeitsraum) = Schnelleres Rüsten
  • Hohe Energieeffizienz = Niedrigere Energiekosten

Technologien

Downloads

VLC_500_CM_Flyer_DE_-_100dpi.pdf

Download

pdf | 3,16 MB

Anfrage

Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Datenschutz-Hinweise*
Kontakt

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine formlose Nachricht an: EMAG GmbH und Co KG, Austraße 24, 73084 Salach, Deutschland oder communications@emag.com.

* Pflichtfeld

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen detaillierte Unterlagen zu dieser Maschine?

Zum Kontakt

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte & Ansprechpartner