• ELC 160
  • ELC 160 HP
  • ELC 200 H
  • ELC 250 DUO
Maschinenwahl ausblenden
ELC 250 DUO

Laserschweißanlage ELC 250 DUO für das Laserschweißen von Powertrain-Komponenten

Die ELC 250 DUO – kompakte Laserschweißmaschine für die Bearbeitung von Getriebekomponenten. Die als Duo-Variante konzipierte ELC Laserschweißanlage ist doppelspindlig ausgeführt. Dieser Zwei-Stationen-Betrieb ermöglicht ein hauptzeitparalleles Be- und Entladen der Arbeitsspindeln.

weiterlesen

Turn-Key Schweißanlage für das Laserschweißen von Diffentialgetriebegehäusen

Die Laserschweißanlage ELC 250 DUO, entwickelt und gebaut von EMAG Automation, ist konsequent auf Produktivität ausgerichtet. Die doppelspindlige Auslegung der Laserschweißanlage, kombiniert mit dem EMAG typischen Pick-up-Prinzip der sich selbst beladenden Arbeitsspindeln, ermöglicht einen vollautomatisierten Einsatz der Laserschweißmaschine, sowohl als Stand-Alone Maschine wie auch in der Linie.

Der Einsatz von Pick-up-Spindeln bietet verschiedene Vorteile: Zum einen ermöglicht dieses Prinzip feststehende Optiken, da das Werkstück und nicht das Werkzeug bewegt wird. Zum anderen wird eine taktzeitparallele Be- und Entladung ermöglicht, was die Nebenzeiten reduziert. Dabei sind die Vorteile, die durch die fest verbauten Optiken in punkto Sicherheit entstehen, nicht zu unterschätzen. So sind die Laser immer in das Innere der Maschine gerichtet, was optimalen Schutz für den Anwender garantiert. Die dadurch gegebene optimale Strahlführung und punktuelle Absaugung verhindert die Verschmutzung der Optiken beim Schweißprozess.

Die  Laserschweißanlage ELC 250 DUO lässt sich mit modernster Lasertechnologie ausstatten, je nach Anforderung des Bauteils und Vorgaben des Kunden. Dabei ist zu erwähnen, dass obwohl die Bearbeitung auf zwei Stationen in der ELC 250 DUO erfolgt, nur eine Laserquelle notwendig ist. Der Laserstrahl wird einfach zwischen beiden Schweißstationen hin und her geschaltet. Eine Strahlweiche steuert dabei die Umschaltung des Lasers zwischen den Fokussieroptiken. So ist die Auslastung des Lasers optimiert und erhöht die Produktivität beim Laserschweißen.

Bilder / Videos

Vorteile

  • Weitgehende Integration von Handling und Laserschweißen reduziert die Zahl der Arbeitsschritte in Ihrer Fertigung
  • Das Aufpressen des Kupplungskörpers erfolgt durch eine CNC-Fügepresse
  • Absicherung des Fügevorgangs durch integrierte Kraft- / Weg-Überwachung
  • Magnetische Erwärmung für anspruchsvolle Werkstoffe (ohne Beeinflussung der Zykluszeit)
  • Optimierte Spanntechnik reduziert den Verzug des Kupplungskörpers
  • Verwendung von modernsten CO2-Lasern mit bestmöglicher Strahlqualität ergibt perfekte Schweißnähte
  • Alle qualitätsrelevanten Parameter werden CNC-gesteuert und sind jederzeit reproduzierbar
  • Istgrößen werden überwacht und sichern Ihre Produktion ab
  • Integrierbar in jedes Automationskonzept
  • Die platzsparende Kompaktbauweise reduziert den Installationsaufwand und erhöht die Zuverlässigkeit
  • Höchste Produktivität durch kurze Nebenzeiten und schnelles, sicheres Umrüsten

Werkstücke Technologien

Downloads

elc_de.pdf

Download

pdf | 3,32 MB

Anfrage

Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Datenschutz-Hinweise*
Kontakt*

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine formlose Nachricht an: EMAG GmbH und Co KG, Austraße 24, 73084 Salach, Deutschland oder communications@emag.com.

* Pflichtfeld

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen detaillierte Unterlagen zu dieser Maschine?

Zum Kontakt

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte & Ansprechpartner