• VLC 50 TWIN
  • VL 3 DUO
  • VSC DUO
  • VSC TWIN
  • VSC TRIO
Maschinenwahl ausblenden
VLC 50 TWIN

VLC 50 TWIN – Hochproduktive Simultanbearbeitung

Bei den VLC 50 TWIN -Maschinen werden die Arbeitsspindeln sowohl für die Bearbeitung der Werkstücke als auch für deren Be- und Entladung verwendet. Dies spart Geld, Platz und unnötige Peripherie.

weiterlesen

Doppelspindliges Drehzentrum für die hochproduktive Fertigung von Werkstücken bis ø75 mm.

Die VLC 50 TWIN verfügt über zwei Hauptspindeln in einem Arbeitsraum, mit denen zwei identische Werkstücke simultan bearbeitet werden. Auf diese Weise steigen die Ausbringungsmengen massiv an und die Stückkosten sinken ab. Durchmesser und Länge der beiden Bauteile lassen sich mithilfe der beiden Spindeln unabhängig voneinander korrigieren. Außerdem verfügt die Maschine über ein direktes Wegmesssystem und einen Linearmotor in der X-Achse für höchste Bearbeitungsqualität und maximale Produktivität.

Höchste Präzison

Maschinenbett aus MINERALIT® mit optimalen schwingungsdämpfenden Eigenschaften, Rollenumlaufführungen der Größe 45 sowie direktes Wegmesssystem in X für höchste Positionier-, Wiederhol- und Dauergenauigkeiten.

Integrierte Automation

Zwei Pick-up-Arbeitsspindel für das Be- / und Entladen. „Automation ready“: Verkettung mittels Automationssystem TrackMotion mit anderen EMAG-Maschinen

Einzigartiges TWIN-Konzept

Simultane Bearbeitung von zwei identischen Werkstücken möglich, dadurch Verdoppelung der Ausbringung und Reduzierung der Stückkosten. Durchmesser und Länge (X-/Z-Richtung) der beiden Bauteile lassen sich mithilfe der beiden Spindeln unabhängig voneinander korrigieren.

Höchste Dynamik

Linearantrieb in der X-Achse für höchste Dynamik, (1 g Beschleunigung) minimalsten Verschleiß und höchste Positioniergenauigkeiten.

Messen – Voll integriert in den Prozess

Optional stehen Messstationen außerhalb der Arbeitsräume zur Verfügung. Die Messstationen sind zwischen den Arbeitsräumen und den Pick-up- Stationen angebracht. Damit erfolgt der Messvorgang zeitsparend auf dem Weg zum Be-/ Entladen.

Technische Daten

Futterdurchmesser max. mm
in
140
5,5
Werkstück-Ø max. mm
in
75
3
Werkstücklänge max. mm
in
75
3
Verfahrweg X mm
in
600
23,5
Verfahrweg Z mm
in
200
8
Hauptspindel: Leistung 40 / 100 % ED kW
hp
9,5 / 10
12,5 / 13,5
Hauptspindel: Moment 40 / 100 % ED Nm
ft-lb
95 / 136
70 / 100,5
Hauptspindel: Drehzahl max. 1/min
rpm
6.000
6.000
Eilganggeschwindigkeit X / Z m/min
ipm
80 / 30
3.150 / 1.181,5

Bilder / Videos

Vorteile

  • Maschinenbett aus Polymerbeton MINERALIT®
  • Schlitteneinheit (X-Achse)
  • Direktes Wegmesssystem in X-Achse
  • Spindeleinheit (Z-Achse)
  • Spänewanne
  • Werkzeugrevolver für 2x4 Werkzeuge VDI30 oder BMT45
  • Automationsband OP 10 / OP 10
  • Linearmotor (Sekundärteil) in X

Werkstücke Technologien

  • Werkstücke
  • Technologien
Anfrage

Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Datenschutz-Hinweise*
Kontakt

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine formlose Nachricht an: EMAG GmbH und Co KG, Austraße 24, 73084 Salach, Deutschland oder communications@emag.com.

* Pflichtfeld

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen detaillierte Unterlagen zu dieser Maschine?

Zum Kontakt

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte & Ansprechpartner