• VMC 450-5 MT
  • VMC 300 MT
  • VMC 450 MT
  • VMC 600 MT
  • VLC 500 MT
  • VLC 800 MT
Maschinenwahl ausblenden
VMC 600 MT

VMC 600 MT

Dreh- / Fräszentrum VMC 600 MT

Mit der VMC MT-Baureihe bietet EMAG ein neues Maschinensystem, das dank seiner Flexibilität für die Fertigung von selbst komplexesten Werkstücken in unterschiedlichsten Fertigungsszenarien konfigurierbar ist. Egal ob Teile für die Flugzeugindustrie, für Lkw oder Bau- und Landmaschinen, die universellen Einsatzmöglichkeiten der VMC MT Dreh- / Fräszentren machen diese für nahezu alle Branchen interessant.

Die Maschine ist aufgrund ihrer hochflexiblen Anpassungsfähigkeit die Allzwecklösung für Futterteile, vor allem bei häufig wechselnden Teilefamilien.

weiterlesen

Vertikales Dreh- / Fräszentrum für die Bearbeitung von Futterteilen bis 630 mm

Die vertikalen Dreh- / Fräszentren der VMC 600 MT-Baureihe sind für die Bearbeitung von Futterteilen bis 630 mm ausgelegt.

Der Grundkörper dieser Dreh- / Fräszentren besteht aus dem Poymerbeton Mineralit®, der sich durch besonders gutes Dämpfungsverhalten auszeichnet. Die Frässpindel ist an einem Kreuzschlitten mit X- und Z-Achse angebracht und sorgt für ausgezeichnete und schnelle Zerspanungsergebnisse. Das Werkstück selbst ist auf eine unten liegende Spindel gespannt, die je nach Kundenwunsch an die jeweilige Bearbeitungsaufgabe angepasst wird. Hierfür stehen unterschiedliche Hauptspindelvarianten zur Verfügung. Die VMC MT-Baureihe bietet verschiedene Werkzeugmagazine mit bis zu 80 Werkzeugplätzen zur Auswahl.

Dank des gut zugänglichen Arbeitsraums können die Maschinen leicht manuell von Hand oder durch den Einsatz eines Krans beladen werden. Auch die Anbindung an Roboter oder Ladeportale ist möglich.

Technische Daten

Futterdurchmesser max. mm
in
630
25
Umlaufdurchmesser über Bett mm
in
800
31,5
Drehdurchmesser max. mm
in
600
23,5
Spindelhöhe (ohne Spannfutter) mm
in
1.040
41
Spindelflansch ISO 702-1 11
Werkstückgewicht max. kg
lb
500
1.102,5
Verfahrweg X mm
in
645
25,5
Verfahrweg Z mm
in
500
19,5

Bilder / Videos

Vorteile

  • Hochdynamische Achsen für kurze Nebenzeiten und schnelle Zerspanungsprozesse
  • Alle Serviceeinheiten leicht erreichbar
  • Achsenkontrolle über rotatorisch, indirekte Absolutwertgeber. Alle Achsen mit vollgekapseltem linearen Glasmaßstab (optional)
  • Großzügig dimensionierte Hauptspindel, wartungsfreie Spindelmotoren und steife Führungsbahnen
  • Maschinengrundkörper aus MINERALIT®, Dämpfungsverhalten 6–8­-fach besser als Grauguss

Downloads

VM_Baureihe_DE.pdf

Download

pdf | 2,81 MB

Anfrage

Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine formlose Nachricht an: EMAG GmbH und Co KG, Austraße 24, 73084 Salach, Deutschland oder communications@emag.com.

* Pflichtfeld

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen detaillierte Unterlagen zu dieser Maschine?

Zum Kontakt

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte & Ansprechpartner