Programmieren – DIN ISO-Grundlagen

Ort

EMAG Academy Salach

Sprache

Deutsch

Teilnehmer

3 - 6


Diese Schulung ist vor allem für Einsteiger in die CNC-Programmierung geeignet. Die Grundkenntnisse der DIN ISO-Programmierung werden theoretisch, aber auch praktisch direkt an einer EMAG Schulungsmaschine vermittelt.

Details

Ihr Nutzen:

  • Sie kennen den Aufbau des EMAG Fertigungssystems und die Achsbezeichnungen
  • Sie kennen den allgemeinen Aufbau eines CNC-Programms, die G- und M-Funktionen und ihre Bedeutung
  • Sie sind in der Lage, auch komplexere Arbeitsschritte im Drehen, Bohren und Fräsen zu programmieren
  • Sie können direkt an der Maschine programmieren und vorhandene CNC-Programme an neue Anforderungen anpassen bzw. optimieren

Ziele:

  • Schneller von der Zeichnung in die Produktion
  • Fachkompetenz und Verantwortungsbewusstsein stärken
  • Maschinenverfügbarkeit steigern

Zentrale Inhalte:

  • Technische Maschinendaten
  • Maschinen-Koordinatensysteme
  • Verwendung verschiedener Werkstück-Nullpunkte
  • Allgemeiner Programmaufbau und Strategie beim Programmieren
  • Verwenden von Unterprogrammen
  • G-Funktionen, M-Funktionen und ihre Bedeutung
  • NC Mathematik
  • Arbeiten mit Schneidenradius-Kompensation
  • Programmieren von Konturen mit Fasen, Radien und Eckenverrunden
  • Werkzeuggeometrien und Beschreibung der Werkzeuge im Geometriespeicher der Steuerung
  • Bohren und Fräsen mit C- und Y-Achse
  • Transformationen

Mindestvoraussetzung:

Grundlagen der allgemeinen Dreh- und Frästechnologie

Personenkreis:

Bediener, Einrichter, Meister, Gruppenleiter, Maschinenrüster, Arbeitsvorbereiter, Programmierer

Teilnehmerzahl:

3 – 6 Teilnehmer

Schulungsdauer:

4 Tage

Wichtige Schulung als Ergänzung

Praxisschulung

Neue Teileprogramme einfahren und optimieren

Anfrage

Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen zu? Kontaktieren Sie uns!

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine formlose Nachricht an: EMAG GmbH und Co KG, Austraße 24, 73084 Salach, Deutschland oder communications@emag.com.

* Pflichtfeld

Ansprechpartner

Manuela Sijan

EMAG Academy

Telefon:+49 7162 17-4904
E-Mail:academy@emag.com