EMAG Partnerschaftliche Wartung

Wer lediglich nach Maschinen-Defekten den Hersteller-Service nutzt, produziert vor allem zwei Dinge: Häufiger ungeplante Stillstände und plötzlich explodierende (Wartungs-)Kosten. Die bessere Lösung: EMAG Partnerschaftliche Wartung.

Denn dieses Konzept setzt auf eine bedarfsgerecht geplante Wartung, bei der das betriebseigene Instandhaltungs-Know-how durch die Fähigkeiten der EMAG Fachleute gezielt ergänzt und unterstützt wird.

  • Leistungen
  • Angebot

EMAG Partnerschaftliche Wartung – Schlaues Konzept für kühle Rechner

Im partnerschaftlichen Kooperationskonzept werden folgende Punkte definiert und beschrieben:

Kooperationskonzept

  • Erfassung des Maschinenbestands und der erforderlichen Wartungsaufgaben
  • Auswertung und Aktionsplan
  • Übersicht zum Qualifikationsgrad des Instandhaltungspersonals in Ihrem Betrieb
  • Aufgabenverteilung (Wer kann / erledigt was? Wo besteht Schulungsbedarf?)
  • Schulungs- und Trainingsplan für das Personal beim Kunden
  • Wartungsplan (Was können Sie sofort durchführen? Was können Sie nach Mitarbeiter-Schulungen erledigen? Welche Aufgaben sollen von EMAG übernommen werden?)

Wartungsvereinbarung (Wartungsvertrag EMAG)

  • Ausarbeitung der Wartungsvereinbarung und der Checklisten
  • Ersatzteil-Service und -Lieferung
  • Rollierende Dynamik (= Zustandsorientierung): Nach Durchführung einer Wartung werden Zeitpunkt und Umfang (Checkliste) des nächsten Einsatzes den jeweiligen Anforderungen angepasst und mit Ihnen abgestimmt

EMAG PARTNERSCHAFTLICHE WARTUNG – Sensationell günstig, unglaublich rentabel

Warum die EMAG PARTNERSCHAFTLICHE WARTUNG für Ihr Unternehmen so attraktiv ist, lässt sich in einem Satz zusammenfassen: Mehr Wirtschaftlichkeit für weniger Geld. Und zwar von Anfang an:

  • Die Erstellung des Partnerschaftskonzeptes ist für Sie völlig kostenlos!
  • Die daraus resultierende Wartungsvereinbarung wird Ihnen nach Absprache individuell angeboten

Eine genaue Kosten-Nutzen-Rechnung lässt sich aufgrund der Komplexität und dem individuellen Zuschnitt des Angebots nicht exakt darstellen. Dennoch zeigen einzelne Beispiele aus der Praxis, wie stark Ihr Unternehmen profitieren kann:

Beispiel 1

Ein namhafter Automobilhersteller hat mit EMAG PARTNERSCHAFTLICHE WARTUNG die Instandhaltungskosten nachweisbar um mehr als 30 % gesenkt und gleichzeitig die Verfügbarkeit ihrer EMAG Maschinen um 2 – 3 % erhöht.

Beispiel 2

Bei durchschnittlichen Service- und Reparaturkosten von ca. EUR 2.000,– (inkl. Material) je Wartungsfall und den zusätzlichen Kosten durch den Produktionsausfall amortisieren sich die vorbeugenden Inspektionen bereits bei einem Störfall weniger pro Jahr.

Technische Hotline

Die technische Hotline erfasst alle Anfragen und gibt Ihnen technische Hilfestellung bei der Problemlösung, ob telefonisch oder über Ferndiagnose.

+49 7162 17-4300
service.salach@emag.com

 

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte

 

Haben Sie Fragen?

Ob Fragen zu Maschinen, Service oder Wartung. Wir sind weltweit für Sie da.

Standorte
Anfrageformular