• SK 204
  • SN 204 / SN 208
  • SN 310 / SN 320
Maschinenwahl ausblenden
SN 310 / SN 320

EMAG SN 310 / SN 320 für die Einzelteil- und Serienfertigung von Nockenwellen

Egal ob für PS gewaltige Formel 1 Boliden oder sparsame, umweltfreundliche Serienfahrzeuge, mit den CNC-Schleifmaschinen für Nockenwellen der SN-Baureihe von EMAG KOPP werden Sie jeder Anforderung gerecht. Motorrad-, Pkw- und Lkw-Nockenwellen, auch mit kleinsten konkaven Radien, können – dank modernster CBN-Technologie – ebenso geschliffen werden wie Nockenwellen für Großdieselaggregate.

Mit den CNC-Schleifmaschinen für Nockenwellen der SN-Baureihe von EMAG KOPP schleifen Sie immer auf der Pole-Position.

weiterlesen

CNC-Schleifmaschinen für die Bearbeitung von Nockenwellen

Drei Schleiflängen und zwei Spitzenhöhen bieten die jeweils günstigste Anpassung an die Teilegeometrie. Die Kreuztischbauweise reduziert den Platzbedarf der CNC-Schleifmaschinen und spart so teure Produktionsfläche. Alle CNC-Schleifmaschinen verfügen über hydrostatische Führungen in allen Linearachsen sowie einen hydrostatischen Gewindetrieb in der Zustellachse. Diese lassen kleinste und genaueste Zustellungen mit optimaler Kontinuität der Bewegung zu und führen so zu hervorragenden Oberflächen und Konturen der Nockenwellen.

Zum Baukasten für die CNC-Schleifmaschinen gehören folgende Baugruppen:

  • Unterschiedliche Werkstückspindelstöcke, Reitstöcke und Schleifeinheiten
  • In-Prozess- und Post-Prozess-Messeinrichtungen
  • Abrichteinheiten für CBN- und Korundschleifscheiben
  • Anschnitterkennung beim Schleifen und Abrichten
  • Automatische Auswuchteinrichtungen
  • Werkstückmitnehmer, Spannfutter und Lünetten in verschiedenen Baugrößen
  • Umweltgerechte Kühlmittel-Reinigungsanlagen und Absauganlagen
  • Automatische Ladeluke und Schnittstelle zum Anschluss einer integrierten oder externen automatischen Be- und Entladeeinrichtung

Technische Daten

Werkstück-Ø max. mm
in
380 / 620
15 / 24,5
Werkstücklänge max. mm
in
1.000 / 2.000
39,5 / 78,5
Verfahrweg X mm
in
500
19,5
Verfahrweg Z mm
in
1.700 / 2.700
67 / 106,5

Bilder / Videos

Vorteile

  • Identische Grundmaschinen für unterschiedliche Fertigungsaufgaben
  • Einheitliche Bedienung und Teileprogrammierung durch das moderne EMAG Bedien- und Programmiersystem – somit kürzere Einlernzeiten, flexibler Einsatz der Mitarbeiter und erleichterte Mehrmaschinenbedienung
  • Alle modernen Schleiftechnologien können eingesetzt werden
  • Die Maschinen können mit einer, zwei oder mehreren Schleifscheiben für die Außen-Unrundbearbeitung und / oder die Rundbearbeitung ausgerüstet werden
  • Die Kreuztischbauweise reduziert den Platzbedarf
  • Hydrostatischer Gewindetrieb und hydrostatische Führung in der X-Achse
  • Die Maschinen können auf Zweischlittenvarianten erweitert werden

Technologien

  • Technologien
Anfrage

Anfrage

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

Terms*

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen oder benötigen detaillierte Unterlagen zu dieser Maschine?

Zum Kontakt

EMAG weltweit

EMAG bietet ein Service-Netzwerk weltweit. Sie profitieren von unserer Schnelligkeit und globalen Vernetzung.

Standorte & Ansprechpartner